10. September 2018

The flood

Der Tag an dem die Flut kam war ein regnerischer Donnerstag im Mai, und all das Wasser floss in Strömen an der Kellertür vorbei. Ich rannte hektisch hin und her und war verzweifelt für zwei.

Am Tag an dem die Flut kam stand ich weinend mit Stricksocken im Schlamm. Auf der Treppe vor dem Keller in dem ein Gummistiefel schwamm. Du sagtest: „Hey du musst was essen, willst du mit Hühnchen oder Lamm?“ Es war bestimmt nicht so romantisch wie der Tag damals am See, Mit den eingefrorenen Booten und wir küssten uns im Schnee. Als ich dich Eimer schleppen sah, hab ich gewusst alles wird gut. Und es war schön, dass du bei mir warst in der Flut.

Der Tag an dem die Flut kam dachte ich über Noah und die Arche nach. Wie das wohl war als das Gewitter kam und Panik ausbrach. Und wie er sich da so gefühlt hat total nutzlos klein und schwach. So völlig hilflos und alleine zwischen Wolf und Lamm und Huhn. Bis seine Frau raus kam und sagte: „Baby komm wir haben zu tun“ Ich dacht ich weiß wofür man zwei braucht, doch ich glaub ich weiß es nun.

All ihre Pläne waren gestorben und die Freunde sowieso, Und dann stehen sie Hand in Hand auf einem schwimmenden Zoo. Es muss absurd gewesen sein, kotzende Pferde, Fell und Blut. Doch sie waren froh, dass sie sich hatten in der Flut.

Und wenn das stimmt was alle sagen, dass die Polkappen schmelzen, wird wohl irgendwann das Festland ziemlich schmal. Ich schätz der Keller war ne Übung für die Zeit wenn’s kritisch wird und wir haben’s gar nicht schlecht gemacht fürs erste mal.

Wenn die Welt versinkt fällt unser kleiner Keller nicht mehr ins Gewicht. Wir müssen dann wohl in die Berge, doch das stört uns weiter nicht. Ich bin verantwortlich fürs Weinen und du fürs Essen und für mich.

Die Zukunft könnte ungemütlich werden denke ich ab und zu. Und wenn hier alles untergeht, dann hab ich schon ein Rendezvous. Wir müssen neue Wege finden, das braucht Tränen Schweiß und Mut. Und es wäre schön, wenn du dann hier wärst in der Flut.


The day the flood came was a rainy Thursday in May, and all the water was pouring past the cellar door. I ran frantically and was desperate for two.

The day the flood came, I stood crying with knit socks in the mud. On the stairs in front of the cellar in which a rubber boot swam. You said, “Hey you have to eat something, do you want with chicken or lamb?” It was certainly not as romantic as the day at the lake, with the frozen boats and we kissed in the snow. When I saw you carrying buckets, I knew everything was going to be fine. And it was nice that you were with me in the flood.

The day the flood came, I thought about Noah and the ark. What that was like when the storm came and panic broke out. And how he felt so totally useless small and weak. So completely helpless and alone between wolf and lamb and chicken. Until his wife came out and said, “Baby come, we have things to do” I thought I know what you need two for, but I think I know now.

All their plans had died and the friends anyway, and then they stand hand in hand on a floating zoo. It must have been absurd, puking horses, fur and blood. But they were glad that they had themselves in the flood.

And if that’s true what everyone says the polar ice caps are melting, eventually the mainland will be pretty narrow. I guess the basement was an exercise for the time when it gets critical and we did not do it bad for the first time.

When the world goes down, our little cellar will not matter anymore. We’ll have to go to the mountains, but that does not bother us. I’m responsible for weeping and you for the food and for me.

The future could be uncomfortable, I think now and then. And if everything goes down here, then I have a rendezvous. We have to find new ways, that needs tears sweat and courage. And it would be nice if you were here in the flood.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Category

Review

Tags

, ,