Wenn du morgens vor der Arbeit immer deine Zeitung liest
Warum liest du dann nicht laut, weil du hörst doch nix?
Wenn ich mit meinen Fingern als Pistole nur so tue
Als ob ich auf jemanden schieße, warum stört es dich?
Sag mal, schlafen Kühe im Stehen?
Wenn man den Himmel dreht, ist man dann über dem Regen?
Warum fällt der Mond nicht zu uns runter
Und wann werden Tote wieder munter?

Fragen um Fragen, Abend für Abend
Mal weiß ich Antworten, mal muss ich raten
Wie viele Narben haben Piraten?
Ich werd’ es dir sagen, danach wird geschlafen (ja, gut)

Mit deinen tausend Fragen kommst du nun jeden Abend zu mir
Du willst wissen, wie es eines Tages ist
Das, was ich weiß, jedes Geheimnis verrate ich dir
Und ich bleib’ hier, solange bist du eingeschlafen bist

Wenn mich jemand fragt, wie alt ich bin, sag’ ich immer: „Fünf!“
Aber wie kommt dieses Alter in mich rein?
Wenn irgendetwas Schlimmes passiert, wenn ich darauf drücke
Warum ist der Schalter dann so klein?
Sag mir doch mal, wann ist dieses „Bald“
Und warum gehst du raus auf die Terrasse und dann qualmt’s?
Warum gibt es Krieg oder Frieden?
Wie geht Verlieben und wie lernt man fliegen?

Fragen um Fragen, Abend für Abend
Mal weiß ich Antworten, mal muss ich raten
Warum sind die Finger so schrumpelig nach’m Baden?
Ich werd’ es dir sagen, aber dann wird geschlafen (okay)

Mit deinen tausend Fragen kommst du nun jeden Abend zu mir
Du willst wissen, wie es eines Tages ist
Das, was ich weiß, jedes Geheimnis verrate ich dir
Und ich bleib’ hier, solange bist du eingeschlafen bist

Du hast noch so viele Fragen, Fragen
Die auf deiner Seele brenn’n
Darum willst du nicht schlafen, schlafen
Lieber noch weiter reden, denn
Du hast noch so viele Fragen, Fragen
Glaub’ mir, alles, was ich weiß
Werde ich dir verraten und sagen
Alles andere erklärt dir dann die Zeit

Mit deinen tausend Fragen kommst du nun jeden Abend zu mir
Du willst wissen, wie es eines Tages ist
Das, was ich weiß, jedes Geheimnis verrate ich dir
Und ich bleib’ hier, solange bist du eingeschlafen bist

Solange bist du eingeschlafen bist
Solange bist du eingeschlafen bist
(Na gut)

Pages: 1 2

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

About Miss Ob·so·let

Imperfection is beauty, madness is genious. it is better to be absolutely ridiculous than absolutely boring.

Category

Personal Thoughts

Tags

, , , , , ,